Philosophie

Qualität ist auf keinen Fall nur so passiert, sie ist viel mehr ein Ergebnis aus unermüdlicher Leidenschaft mit der man etwas macht. Für mich ist der Weinbau nicht einfach ein Beruf, sondern ein Leben und Arbeiten in und mit der Natur. Dies ist de wichtigste Zutat, viel Liebe zum Detail.

Mit dieser Philosophie produziert das Weingut Epp schon seit 1787 ihre Weine von Generation zu Generation, da nichts dem Zufall überlassen wird.

Das „Know-how“ des Jungwinzers Reinhard der erst vor einem Jahr seine Weinbau und Kellermeisterprüfung mit Auszeichnung bestanden hat,

das Wissen der älteren Generation,

tiefgründige und fruchtbare Lössböden, ein besonderes Kleinklima, das durch die March mit kühlen Nächten und sonnigen Tagen geprägt ist, ergeben so einen perfekten Mix.

Dies bildet den Grundstein für sortentypische und gehaltvolle Weine. Somit wird jeder Wein zu einem Unikat und erzählt seine eigene Geschichte.

20150507_165121